Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen, 4 Verletzte nach Verkehrsunfall

59192 Bergkamen (ots) - Am 03.02.2014, um 14.40 Uhr, befuhr ein 69jähriger Lünener mit einem Kleinbus (Schulbus) die Werner Str. in Fahrtrichtung Werne. In Höhe der Hausnr. 284 kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kam nach ca. 50 m in der angrenzenden Begrünung auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stillstand. Neben dem Fahrer befanden sich noch 3 Kinder im Alter von 4-5 Jahren im Kleinbus. Alle Insassen waren angeschnallt, wurden leicht verletzt und mittels RTW einem Krankenhaus zugeführt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 9000 Euro. Die Werner Str. wurde für die Zeit der Unfallaufnahme, ca. 75 min., halbseitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: