Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna- Festnahme nach versuchtem Wohnungseinbruch- - Tatverdächtiger kam in Untersuchungshaft -

Unna (ots) - Am Samstagabend (01.02.2014) wurde durch einen aufmerksamen Zeugen ein Einbrecherduo auf frischer Tat ertappt. Ein Tatverdächtiger konnte im Rahmen der Fahndung von der Polizei festgenommen werden. (die Polizei berichtete) Der dringend tatverdächtige 36 jährige Asylbewerber mit Wohnsitz in Hamm wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt. Da er in den letzten Wochen bereits mehrfach wegen Körperverletzung und Diebstahl auffällig geworden ist, erließ der Richter einen Haftbefehl. Der Asylbewerber sitzt jetzt in einer Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: