Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - Einbruch in Doppelhaushälfte während Bewohner schliefen - Schmuck und Bargeld entwendet

Selm (ots) - Am frühen Samstagmorgen (25.01.2014) zwischen 06.00 Uhr und 07.30 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Buchenstraße ein. Hierzu hebelten sie eine durch einen Wintergarten zugängliche Hauseingangstür im Erdgeschoss auf, während Bewohner noch im Obergeschoss schliefen. Nach ersten Feststellungen der Bewohner wurden Schmuck und Bargeld entwendet. Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter Tel. 921-3420 oder unter Tel. 02303/921-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: