Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person - Vorfahrt missachtet -

Unna (ots) - Am Donnerstag (23.01.2014) befuhr ein 85 Jähriger aus Unna mit seinem Opel die Falkstraße und wollte an der Einmündung zur Massener Straße nach links abbiegen. Dabei übersah er eine 68 Jährige aus Unna, die mit ihrem Ford die Massener Straße in Richtung Beethovenring befuhr. Durch den Zusammenstoß verlor die 68 Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen einen Baum am rechten Fahrbahnrand. Die 68 Jährige wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1800 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: