Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen, Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Bergkamen (ots) - Gestern nachmittag ereignete sich gegen 15.35 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Straße am Langen Kamp. Ein 21jähriger Fahrschüler aus Lünen stand zunächst verkehrsbedingt als Linksabbieger vor der Lichtzeichenanlage Lünener Straße. Als die Anlage auf Grünlicht wechselte, fuhr die 38jährige Fahrerin des nachfolgender PKW aus Kamen schwungvoll an - und auf den PKW des Fahrschülers auf.

Der Fahrschüler und sein 44jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt; die Sachschadenhöhe wird auf 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle / Leitstelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150 oder 3510
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: