Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Polizei sucht Zeugen

Lippstadt (ots) - Am Sonntag dem 20. November, gegen 15 Uhr kam es an der Woldemei in der Nähe des Bahnhofs zu einem Körperverletzungsdelikt. Zwei Fahrzeugführer und ein Beifahrer waren in Streit geraten und hatten sich auf der Straße geprügelt. Dabei wurde ein 59-jähriger Lippstädter verletzt. Ein Zeuge war damals dazugekommen und drohte die Polizei zu rufen. Daraufhin ließen die Männer von dem Lippstädter ab. Die Polizei bittet diesen Zeugen, sich zu melden um den genauen Sachverhalt zu klären. Weiterhin werden Zeugen gesucht, die den Vorfall ebenfalls beobachtet haben. Unter der Rufnummer 02941-91000 nimmt die Kriminalpolizei Hinweise entgegen. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: