Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver - Einbruch über Balkon

POL-SO: Welver - Einbruch über Balkon
Logo der Kampagne "Riegel vor"

Welver (ots) - Unbekannte Täter stiegen in eine leer stehende Wohnung im ersten Stock eines Hauses an der Straße Zur grünen Aue ein. Im Zeitraum von Mittwochmittag bis Donnerstagnachmittag nutzten die Täter eine im Garten befindliche Leiter um auf den Balkon im Obergeschoss zu gelangen. Hier hebelten Sie die Balkontür auf. Pech für die Täter - die Wohnung war unbewohnt und somit gab es nichts zu erbeuten. Nicht schön für den Besitzer - die Balkontür ist stark beschädigt und muss repariert werden. Die Experten der Polizei weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass Leitern nicht frei am Haus liegen sollten. "Man gibt den Einbrechern so ungewollt Hilfestellung! Schützen sie sich selbst und ihr Eigentum - Legen Sie den Riegel vor!" Tipps finden Sie auf der Internetseite der Kreispolizeigehöde Soest unter www.polizei.nrw.de/soest .(lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: