Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Unfall nach Überholvorgang

Soest (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es um 16:20 Uhr am Weslarner Weg zu einem Unfall. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Lünen war mit seinem Leichtkraftrad in Richtung Weslarn unterwegs. In der Nähe des Liebfrauenweg überholte er ein Fahrzeug. Beim Wiedereinscheren in seine Fahrspur verlor er die Gewalt über sein Zweirad und fuhr in den Graben. Dabei wurde er leicht verletzt. An dem Leichtkraftrad entstand Sachschaden von etwa 500,- EUR. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: