Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Kreis Soest - Aktionswoche Taschendiebstahl-Infostände

Kreis Soest (ots) - Anlässlich der landesweiten Aktionswoche rund um das Thema Taschendiebstahl werden am kommenden Donnerstag die Fachberater der Kriminalpolizei von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr in Soest im Verbrauchermarkt Kaufland, und von 16:00 bis 18:00 Uhr in Lippstadt im Realmarkt, mit einem Infostand allen interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung stehen. Nachdem im Jahr 2013 lediglich 314 Taschendiebstähle im gesamten Kreisgebiet zur Anzeige gebracht wurden, stiegen die Zahlen im Jahr 2014 auf 452 Fälle. Da dieser Anstieg im gesamten Land stattfand, wurden die Kontrollaktionen und Aufklärungskampagnen verstärkt. Im Jahr 2015 konnten die Anzeigen im Kreis Soest bereits auf 407 reduziert werden. Die Diebe kamen oft ungestraft davon, die Aufklärungsquote lag in den letzten Jahren bei etwa 8%. Deshalb wird die Polizei nicht müde auch weiterhin gegen das Phänomen des Taschendiebstahls mit repressiven und präventiven Aktionen vorzugehen. Weitere Informationen und die Tricks der Taschendiebe gibt es unter: www.polizei.nrw.de/soest. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: