Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest-Ruploh - Fahrzeug übersehen

Soest (ots) - Am Sonntag gegen 11:00 Uhr bog ein 27-jähriger Autofahrer aus Herten mit seinem Fahrzeug an der Autobahnabfahrt in Richtung Möhnesee ab. Dabei übersah er das Fahrzeug einer 51-jährigen Frau aus Ense, die mit ihrem Fahrzeug auf der Arnsberg Straße in Richtung Soest unterwegs war. Durch die Kollision wurde der PKW der Frau gegen die Leitplanken geschleudert. Dabei verletzte sich ein zweijähriges Kind, das mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: