Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Rüthen - Vorfahrt missachtet

Das Fahrzeugheck wurde beim Unfall völlig zerstört. Foto: Kreispolizeibehörde Soest

Rüthen (ots) - Am Mittwoch gegen 14:30 Uhr bog ein 62-jähriger Autofahrer auf die L776/Kallenhardter Straße ein, um seine Fahrt dann Richtung Kellinghausen fortzusetzen. Dabei übersah der Fahrer den PKW einer 41-jährigen Frau aus Marsberg, die auf der L776 von Kellinghausen in Richtung Rüthen unterwegs war. Obwohl die Frau noch versuchte einen Unfall zu verhindern, kam es im Einmündungsbereich zur Kollision. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden betrug etwa 20.000 Euro. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: