Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Ense-Bremen - Rollerfahrer übersehen

Ense (ots) - Am Mittwochmorgen kam es um 06:45 Uhr an der Werler Landstraße zu einem Unfall. Ein 72-jähriger Mann aus Ense war mit seinem VW-Crafter auf der Werler Straße vom Kreisverkehr kommend in Richtung Werl unterwegs. An der Einmündung Kirchplatz wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er einen auf der Werler Straße entgegen kommenden Motorrollerfahrer. Es kam zu einer Kollision bei der der 51-jährige Rollerfahrer aus Werl stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird insgesamt auf etwa 2000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: