Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - BMW geplündert

Werl (ots) - In der Nacht zu Montag schlugen unbekannte Täter im Buchenweg die Seitenscheibe der Beifahrertür eines roten BMW 330d ein. Aus dem Innenraum entwenden sie den Bordcomputer, das Audiosystem, die Abdeckung der Mittelkonsole, Belüftungseinrichtungen und das dazugehörende Bedienteil. Die Tat konnte auf den Zeitraum zwischen Sonntag 19:00 Uhr bis Montagmorgen 02:15 Uhr eingegrenzt werden. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter oder den Verbleib des Diebesgutes geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: