Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Kind bei Unfall leicht verletzt

Soest (ots) - Am Mittwochmorgen kam es um 07:45 Uhr an der Kreuzung Müllingser Weg/Korbacher Straße zu einem Unfall. Eine 38-jährige Frau aus Soest war mit ihrem VW Golf auf dem Müllingser Weg in Richtung Lippstädter Straße unterwegs. An der Kreuzung sah sie einen von rechts kommenden Pkw. Sie schätze Entfernung und Geschwindigkeit des Citroen C5 falsch ein und versuchte vor ihm die Kreuzung zu überqueren. Der 35-jährige Citroen-Fahrer aus Werl konnte den Zusammenprall nicht verhindern und krachte in die rechte Seite des Golfs. Dabei wurde die zehnjährige Beifahrerin im VW leicht verletzt. Der Sachschaden an den beiden Autos wird auf etwa 5000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: