Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippetal-Herzfeld - Unter Drogeneinfluss vor Baum gefahren

POL-SO: Lippetal-Herzfeld - Unter Drogeneinfluss vor Baum gefahren
Der PKW wurde nach dem Unfall abgeschleppt.

Lippetal (ots) - Ein 44-jähiger Mann aus Bad Sassendorf kam am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr auf der Straße Lagerfeld nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert dort mit einem Baum. Der Fahrer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurde nicht verletzt. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrer unter dem Einfluss berauschender Substanzen stand, wurde in Drogenvortest durchgeführt. Nach dem positiven Ergebnis wurde auch noch durch einen Arzt eine Blutprobe genommen. Der Sachschaden betrug etwa 4500 Euro. Entsprechende Anzeigen, unter anderem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, wurden gefertigt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: