Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein - Kollision am Bahnübergang

POL-SO: Warstein - Kollision am Bahnübergang
die Lok schob den PKW einige Meter vor sich her.

Warstein (ots) - Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde am Mittwochmorgen gegen 07:40 Uhr ein 44-jähiger Warsteiner, der am Bahnübergang Rangestraße einen Zug der WLE übersah. Sein PKW wurde auf den Gleisen von dem in Schrittgeschwindigkeit fahrenden Zug erfasst, und einige Meter mitgerissen. Der Sachschaden wurde auf etwa 6000 Euro geschätzt. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: