Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein-Suttrop - Auf glatter Straße in den Gegenverkehr gerutscht

POL-SO: Warstein-Suttrop - Auf glatter Straße in den Gegenverkehr gerutscht
Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt, die Airbags lösten aus.

Warstein (ots) - Am Samstag gegen 15:30 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus Warstein mit ihrem PKW auf der Kallenhardter Straße in Richtung Suttrop. In einer Linkskurve kam sie auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und geriet in den Gegenverkehr. Ein 63-jähriger Autofahrer versucht die Kollision noch zu verhindern, indem er nach rechts auswich. Allerdings ohne Erfolg. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Die 54-jährige Frau wurde mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Straße für etwa eine Stunde gesperrt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 20000 Euro. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: