Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Möhnesee-Echtrop - Versuchter Raub an Bushaltestelle

Möhnesee (ots) - Durch zwei 24-jährige Mitbewohner der zentralen Unterbringungseinrichtung wurde ein 21-jähriger Mann am Freitagabend gegen 19:30 Uhr an der Bushaltestelle mit einem Messer bedroht. Die beiden Täter forderten die Herausgabe des Mobiltelefons. Das Opfer flüchtete zu Fuß in die Unterkunft. Die beiden 24-Jährigen wurden durch das Sicherheitspersonal festgenommen und der Polizei übergeben. Die Ermittlungen zum Raub und zur Identitätsfeststellung dauern an. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: