Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Ense-Waltringen - Junger Fahrer schwer verletzt

POL-SO: Ense-Waltringen - Junger Fahrer schwer verletzt
Aus diesem Wrack musste der Fahrer befreit werden.

Ense (ots) - Am Mittwochabend kam es gegen 18:25 Uhr auf der Vierhauser Straße zwischen Waltringen und Vierhausen zu einem Unfall. Ein 20- jähriger Mann aus Wickede war mit seinem Opel-Corsa in Richtung Waltringen unterwegs. Ausgangs einer leichten Rechtskurve verlor er, wahrscheinlich aufgrund seiner zu hohen Geschwindigkeit, die Gewalt über sein Fahrzeug. Der Opel kam nach rechts von der Straße ab, kippte auf die Seite und prallte gegen einen Baum. Die Rettungskräfte mussten den Fahrer aus dem Autowrack herausschneiden. Er wurde schwer verletzt in eine Spezialklinik gebracht. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: