Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Warstein - Brand in einem Seniorenheim

Kreispolizeibehörde Soest (ots) - Am Mittwoch, gegen 01:20 Uhr meldete die Feuerwehr einen Brand in einem Seniorenheim in der Waldenburger Straße in Warstein. Der Brandherd, das Bett des Bewohners, konnte in einer Wohneinheit im Erdgeschoss lokalisiert und der Schwelbrand schnell gelöscht werden. Aus der Brandwohnung wurde ein 67-jähriger Mann gerettet. Er wurde vor Ort ärztlich versorgt und anschließend in ein Warsteiner Krankenhaus verbracht. Es besteht akute Lebensgefahr. Zehn Bewohner des Seniorenheimes wurden vorsorglich evakuiert und in einem Nachbargebäude durch Einsatzkräfte der Feuerwehr versorgt. Die Waldenburger Straße war während der Lösch- und Rettungsarbeiten gesperrt. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Es waren ca. 75 Einsatzkräfte der Polizei, Feuerwehr und des Rettungsdienstes eingesetzt.

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: