Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Dreiste Diebe gefasst

POL-SO: Soest - Dreiste Diebe gefasst
Die beiden Tatverdächtigen wurden festgenommen und ins Gewahrsam der Polizei eingeliefert.

Soest (ots) - Zwei zunächst unbekannte Männer stahlen am Montagmorgen kurz nach 09:00 Uhr mehrere hochwertige Werkzeuge aus dem Lager einer Firma an der Clevischen Straße. Dabei wurden sie von einem Mitarbeiter der Firma beobachtet. Der Mitarbeiter stellte sich einem der Männer in den Weg, als dieser mit seinem PKW flüchtete und wurde dabei von dem Fahrzeug erfasst und verletzt. Den zweiten Täter konnten weitere Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Nach einer kurzen Fahndung wurde auch der flüchtige Täter mit seinem Fahrzeug festgenommen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten ein Elektroschockgerät. Anzeigen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Unfallflucht, Körperverletzung, versuchten Diebstahls und Verstoß gegen das Waffengesetz wurden gegen die beiden 29 und 40 Jahre alten Männer aus Soest gefertigt. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: