Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Möhnesee Theiningsen - Wilderer stehlen totes Wildschwein

Beispielbild

Möhnesee (ots) - Am Mittwochmorgen kam es zwischen Deiringsen und Theiningsen zu einem Wildunfall. Dabei wurde ein Wildschwein tödlich verletzt. Als eine Zeit später der verständigte Jagdpächter das tote Schwein abholen wollte, war es nicht mehr da. Unbekannte Täter haben das Wildbrett entwendet. Bei der Tat handelt es sich um Jagdwilderei! Darum bittet die Polizei Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Wildschweins geben können, sich unter der Telefonnummer 02921-91000 zu melden. Falls den unbekannten Wilderern nicht wirklich bewusst war, dass sie eine Straftat begehen, könnten sie sich auch selbst bei der Polizei melden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: