Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Welver-Eilmsen-Vellinghausen - Holzschuppen ausgebrannt

POL-SO: Welver-Eilmsen-Vellinghausen - Holzschuppen ausgebrannt
Das Feuer im Schuppen konnte zum Glück schnell gelöscht werden.

Welver (ots) - Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet am Montagabend ein Holzschuppen im Westholz in Brand. In dem Schuppen waren Jutesäcke und Pappkartonagen gelagert, die ein Raub der Flammen wurden. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Die Brandsachbearbeiter der Kriminalpolizei werden am heutigen Dienstag mit den erforderlichen Untersuchungen am Brandort beginnen. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: