Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Einbruch im Kommunalbetrieb

POL-SO: Soest - Einbruch im Kommunalbetrieb
Mit brachialer Gewalt öffneten die Täter das Fenster.

Soest (ots) - In der Nacht zu Donnerstag drangen unbekannte Täter in die Räume der Kommunalbetriebe am Christophorusweg ein. Gegen 00:30 Uhr meldete ein Zeuge insgesamt vier männliche Personen, die er jedoch nicht detailliert beschreiben konnte. Beim Eintreffen der Polizeibeamten flohen die Männer vom Gelände über einen Zaun zur alten Bahntrasse. Hier verloren sich die Spuren. Vorher waren die Täter gewaltsam in die Büroräume und den Aufenthaltsraum eingedrungen. Dabei hatten sie mehrere Türen massiv beschädigt. Im Aufenthaltsraum hebelten sie zwei Automaten auf, und entwendeten das Bargeld in unbekannter Höhe. Die Kriminalpolizei in Soest sucht weitere Zeugen, die Hinweise auf die flüchtigen Täter oder von ihnen genutzte Fahrzeuge geben können. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: