Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Rüthen-Oestereiden - Mann verstirbt nach Unfall (Folgemeldung)

Beispielbild

Rüthen (ots) - Nach einem schweren Verkehrsunfall am ersten Weihnachtstag verstarb eines der Opfer wenige Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus. Der 53-jährige Mann aus Rüthen war gemeinsam mit seiner 20-jährigen Tochter in seinem Volvo auf der L 536 unterwegs. Eine 24-jährige Frau, die in der Gegenrichtung fuhr, verlor in einer Kurve die Gewalt über ihren Seat und prallte frontal in den entgegen kommenden Volvo. Die beiden Frauen wurden mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Lippstädter Krankenhaus gebracht. Hier verstarb er kurz darauf. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: