Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Rüthen - Fußgängerin übersehen

Rüthen (ots) - Beim Abbiegen von der Straße Auf dem Kamp auf ein Tankstellengelände übersah am Montagabend, gegen 18:00 Uhr, ein 24-jähriger Autofahrer aus Rüthen eine 65-jährige Rentnerin, die zu Fuß unterwegs war. Durch die Berührung mit dem PKW kam die Frau zu Fall und wurde verletzt mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: