Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Wickede - Wachsamer Nachbarn verhindert Wohnungseinbruch

POL-SO: Wickede - Wachsamer Nachbarn verhindert Wohnungseinbruch
Wachsame Nachbarn können Einbrüche verhindern, und der Polizei wichtige Hinwweise auf die Täter geben.

Wickede (ots) - Zwei männliche Täter versuchten am Donnerstagabend, gegen 18:45 Uhr, durch die Kellertür in ein Reihenhaus an der Fröndenberger Straße einzudringen. Dabei wurden sie von einem Nachbarn gestört, der zur gleichen Zeit nach Hause kam, und dem die beiden Männer auffielen. Er sprach die Unbekannten an, die daraufhin über das Gartentor zu Fuß in östliche Richtung flüchteten. Kurz darauf hörte der Zeuge wie ein Fahrzeug davonfuhr. Die Männer waren etwa 170 Zentimeter groß, schlank und sportlich. Sie hatten ein südosteuropäisches Aussehen und trugen schwarze Outdoorjacken. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder das von ihnen genutzte Fahrzeug geben können. Telefon: 02922-91000. Vermutlich kamen die unbekannten Täter auch für einen weiteren Einbruch in Frage, der sich ebenfalls am Donnerstag in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 18:30 Uhr in der Hövelstraße ereignete. An einem Einfamilienhaus wurde ein Fenster im Erdgeschoß aufgehebelt durch das die Täter einstiegen und Bargeld und Silberschmuck stahlen. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: