Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl-Mawicke - Diebe hatten es auf Solarmodule abgesehen

Werl (ots) - Insgesamt vier von über einhundert Solarmodule erbeuteten unbekannte Diebe von einer Solaranlage, die fest auf Stahlrohrgestellen auf einem Feld am Mawicker Hellweg montiert waren. Die Module sind 120 mal 60 Zentimeter groß. Der Wert der insgesamt vier erbeuteten Solarmodule beträgt cirka 2.400 Euro. Der Diebstahl ereignete sich vermutlich am Wochenende und wurde Montagnachmittag festgestellt. Die Kriminalpolizei in Werl sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat, die Täter oder auf den Verbleib der Solarmodule geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: