Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Wickede - Diebe erbeuteten fünf Tonnen Kupfer

POL-SO: Wickede - Diebe erbeuteten fünf Tonnen Kupfer
Diebe stiegen durch dieses Fenster ein. Anschließend entwendeten sie 5 Tonnen Kupfer und einen Transporter.

Wickede (ots) - In der Nacht zu Donnerstag hebelten unbekannte Täter das Fenster der Fabrikationshalle eines metallverarbeitenden Betriebes in der Westerhaar auf. Im Inneren beluden die Diebe einen weißen Mercedes Sprinter mit cirka fünf Tonnen Kupfer. Anschließend entwendeten sie das Fahrzeug mit dem vorgefundenen Originalschlüssel. Der gesamte Schaden wurde auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei in Werl fragt:" Wer kann Hinweise auf die Tat und die Täter geben. Wer hat Donnerstagmorgen ab 05:30 Uhr den gestohlenen Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen SO-S 252 gesehen, oder kann Hinweise auf den Standort geben?" Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: