Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Kreis Soest - Polizei warnt vor Spam-Mails

Kreis Soest (ots) - Die Polizei im Kreis Soest warnt aktuell vor gefälschten E-Mails, die im Namen der Firmen Telecom und Vodafone als Telefonrechnungen getarnt verschickt werden. Im Anhang liegt eine Schadsoftware, die sich als PDF-Datei ausweist. Dahinter lauert ein Trojaner, der einen ungeschützten Rechner mit weiteren Schädlingen infizieren, und die Kontrolle über den PC übernehmen kann. Empfänger der Spam-Mail sollten diese am besten direkt löschen und die angebliche PDF-Datei auf keinen Fall öffnen. Von Trojanern geht eine immer größer werdende Gefahr aus. Sie gelangen per Mail auf den Rechner, sind als Bestellung, Rechnung oder Mahnung getarnt und tragen im Anhang meist eine "Zip-Datei" mit schädlicher Software. Wer die Dateien öffnet, der riskiert, dass sein Computer ausgespäht wird und die Daten an die Betrüger übermittelt werden. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: