Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt-Cappel - Einbrecher überrascht

Lippstadt (ots) - Der Eigentümer eines Einfamilienhauses in der Cappeler Stiftsallee überraschte am Mittwochabend, gegen 22:10 Uhr, mehrere männliche Personen, die versuchten in das Einfamilienhaus einzubrechen. Durch Geräusche wurde er auf die Täter aufmerksam, die sofort zu Fuß die Flucht in Richtung Beckumer Straße antraten. Eine Zeugin bemerkte zur gleichen Zeit vier südosteuropäisch aussehende Männer, die alle etwa 170 Zentimeter groß, schlank und dunkel gekleidet waren. Einer der Männer trug schwarze Oberbekleidung mit einem weißen Aufdruck. Bei dieser Personengruppe könnte es sich um die Täter handeln, die kurz zuvor versucht hatten in das Einfamilienhaus einzubrechen. Daher sucht die Kriminalpolizei in Lippstadt weitere Zeugen, die Hinweise auf diese Personengruppe, oder verdächtige Fahrzeuge geben können. Telefon: 02941-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: