Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Trickdieb gestellt

Soest (ots) - Am Sonntagmittag, gegen 13:50 Uhr, wurde ein 42-jähriger Gast in einem Soest Lokal in der Ulricherstraße von einem jungen Mann angesprochen. Dieser war angeblich auf der Suche nach einem Hospital und breitete zu diesem Zweck eine Karte auf dem Tisch des Gastes aus. Nachdem dieser junge Unbekannte das Lokal verlassen hatte, bemerkte der Gast den Verlust seines Mobiltelefons. Der Gast nahm die sofortige Verfolgung auf, und konnte den Täter noch auf der Ulricherstraße festhalten. Dort warteten auf den Täter bereits zwei weitere Personen in einem Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen. Als die Insassen die Lage erfassten, flüchten sie mit dem Fahrzeug. Der 42-Jährige informierte die Polizei, die den 21-jährigen Rumänen durchsuchte und vorläufig festnahm. Das entwendete Mobiltelefon konnte an den Geschädigten herausgegeben werden. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: