Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippetal-Lippborg - Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

POL-SO: Lippetal-Lippborg - Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen
Auffahrunfall in Lippborg

Lippetal (ots) - Auf der Hauptstraße, kurz vor der Einmündung zum Ilmerweg, kam es am Donnerstagmorgen, gegen 07:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Fahrzeuge beschädigt, und ein 49-jähriger Mann aus Hamm leicht verletzt wurden. Alle drei Fahrzeuge fuhren hintereinander auf der Hauptstraße in Lippborg von der B 475 in Richtung Ilmerweg . An dieser Einmündung hielt das vorderste Fahrzeug um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der Anhaltevorgang wurde von dem dritten Fahrzeug übersehen, und es kam zum Aufprall die beiden, bereits haltenden Fahrzeuge. Der Sachschaden wurde auf etwa 11.000 Euro geschätzt. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: