Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Unter Drogeneinfluss mit Handy telefoniert

Lippstadt (ots) - Im Rahmen ihrer Streifenfahrt bemerkten die Polizeibeamten einen jungen Mann, der während der Autofahrt mit seinem Handy telefonierte. Wegen dem Verkehrsverstoß wurde der 18-jährige Schüler aus Lippstadt angehalten. Aus dem Fahrzeuginneren konnten die Beamten deutlichen Geruch von Marihuana feststellen. Nach Belehrung gab der junge Fahrer den Konsum zu, und händigte den Beamten eine kleine Tüte mit Marihuana aus. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: