Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Büroräume aufgebrochen

Lippstadt (ots) - In der Nacht zu Montag kam es in der Innenstadt zu zwei Einbrüchen in Büros. Im Parkhaus am Südertor manipulierten die Einbrecher an dem Zylinderschloss zu einem Büroraum so lange, bis sie in das Innere gelangten. Hier entwendeten sie Bargeld aus einem Schrank. Zu einem weiteren Einbruch kam es in einem Büro in der Marktstraße. Die Täter begaben sich in das zweite Obergeschoss und hebelten dort die Zugangstür zu einer Außenhandelsfirma auf. Hier gingen die Täter jedoch leer aus. Bereits in der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2014 war es hier zu einem Einbruch gekommen. Die Taten hatten sich nach ersten Feststellungen im Zeitraum von Sonntag, 18:00 Uhr, bis Montagmorgen, 08:00 Uhr, ereignet. Die Polizei sucht Zeugen die Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können. Telefon: 02941-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: