Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Rütehn-Menzel - Frau erleidet Rauchvergiftung

Rüthen (ots) - Am Mittwoch gegen 03:40 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienste und Polizei in den Heckenweg gerufen. Hier hatte es in der Heizungsanlage eines Einfamilienhauses eine Verpuffung gegeben. Eine 62-jährige Hausbewohnerin musste danach mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr lüftete anschließend das Wohnhaus. Die Ursache der Verpuffung dürfte ein Defekt in der recht alten Heizungsanlage gewesen sein. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: