Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Autoscheibe eingeschlagen

Lippstadt (ots) - Zwei Rucksäcke auf dem Rücksitz eines VW Polo hatten am Sonntagnachmittag Dieben angelockt. Ein Zeuge beobachtete gegen 16:30 Uhr an der Esbecker Straße zwei Männer, die eine Autoscheibe eingeschlagen hatten und gerade etwas aus dem Fahrzeug nahmen. Die Täter bemerkten den Zeugen und flüchteten. Der Zeuge versuchte zunächst die Männer zu verfolgen, verlor sie jedoch in Höhe der Eisenbahnbrücke aus den Augen. Die beiden 180 bis 185 Zentimeter großen Männer flüchteten mit einem hellblauen entwendeten Rucksack. Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können, melden sich bei der Kripo unter der Telefonnummer 02941-91000. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: