Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest-Ampen - Radfahrerin leicht verletzt

Soest (ots) - Auf dem Fahrradweg entlang der Werler Landstraße kam es am Donnerstagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, in Höhe der Einmündung Am Hellweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 14-jährige Schülerin aus Soest leicht verletzt wurde. Die 14-Jährige war mit dem Rad vorschriftswidrig auf dem nördlichen Fuß-Radweg von Ampen in Fahrtrichtung Soest unterwegs. An der Einmündung wurde sie dann von einer 44-jährigen Autofahrerin aus Soest übersehen, und stürzte auf die Straße. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: