Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Rollerfahrer schwerverletzt

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Rollerfahrer schwerverletzt
Unfall mit Motorroller

Erwitte (ots) - Am Sonntagnachmittag fuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem Motorroller auf dem Hellweg/B 1 in Richtung Erwitte. In Höhe der Aspenstraße bog plötzlich ein 43-jähriger Autofahrer auf den Hellweg/ B 1 ein. Und den Rollerfahrer übersehen. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, prallte gegen die Front des PKW und stürzte. Er musste mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: