Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Soest - Fahrradfahrer übersehen

Soest (ots) - Die schlechte Lichtanlage und fehlende Reflektoren an einem Fahrrad führten am Mittwochabend gegen 17:35 Uhr dazu, dass ein 22-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Möhnesee beim Abbiegen von der Langen Wende in den Overweg einen 37-jährigen Radfahrer aus Hamm übersah. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer über die Motorhaube des PKW auf die Straße und verletzte sich. Er wurde mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: