Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Erwitte - Hundehalter gesucht

Erwitte (ots) - Am Dienstagmorgen kam es um 06:00 Uhr am Weckinghauser Weg zu einem Unfall. Ein kleiner weißer Hund war vor einen VW Polo gelaufen. Dabei wurde er nicht verletzt. Die Fahrzeughalterin bemerkte erst später einen Schaden an ihrem Polo. Die Polizei bittet nun den Hundehalter sich zur Regulierung des Schadens unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden. (lü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: