Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Werl - Versuchter Einbruch in Kiosk

Werl (ots) - In der Nacht zu Sonntag kam es erneut zu einem Einbruchversuch in den Kiosk an der Unnaer Straße. Gegen 05:15 Uhr meldete ein Zeugen die Tat. Unbekannte Täter hatten einen Gullideckel in die Glasscheibe der Eingangstür geworfen, waren jedoch offensichtlich nicht in die Räume eingedrungen. Den Gulllideckel hatten sich die Täter zuvor von einem in der Nähe gelegenen Parkplatz eines Einkaufmarktes besorgt. Die Polizei in Werl sucht Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können. Telefon: 02922-91000. (fm)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest

Das könnte Sie auch interessieren: