Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Zeugen verfolgen flüchtigen Rucksackdieb

Bad Laasphe (ots) - Am Sonntagnachmittag entwendete ein 49-jähriger Mann aus Biedenkopf in Bad Laasphe in der Bahnhofstraße einen dort nur kurzzeitig abgestellten Rucksack und fuhr dann mit seinem Fahrrad in Richtung einer nahe gelegenen Tankstelle davon. Zwei Bahnmitarbeiter bekamen den Diebstahl allerdings mit und fuhren dem Dieb mit einem Auto hinterher und konnten den Flüchtigen so noch kurz vor der Tankstelle anhalten. Die alarmierte Polizei stellte fest, dass der 49-Jährige nicht unerheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Vor diesem Hintergrund wurde dem Radfahrer auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde gegen den Mann eine Anzeige wegen Diebstahls und Trunkenheitsfahrt gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: