FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Paletten angesteckt - Polizei bittet um Hinweise zu Tatverdächtigen

Neunkirchen (ots) - Unbekannte setzten in der Nacht zu Mittwoch gegen 00.30 auf einem Außengelände eines Baumarktes in Neunkirchen-Zeppenfeld "In der Au" zahlreiche dort gelagerte Paletten in Brand. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 3 000 Euro.

Der Feuerwehrlöschzug aus Zeppenfeld konnte das Feuer löschen und gegen erneute Entzündung mittels Löschschaum sichern. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 1 unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: