Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Einbrüche vom vergangenen Wochenende

Riegel vor!

Siegen-Wittgenstein (ots) - Am vergangenen Wochenende kam es in der hiesigen Region zu folgenden Einbrüchen: In Siegen-Geisweid am "Friedrichsplatz" drangen Unbekannte am Freitag tagsüber in eine Wohnung in einem dortigen Mehrfamilienhaus ein und entwendeten einen LED-Fernseher sowie ein Notebook. Ebenfalls am Freitag - in der Zeit zwischen 18 und 18.30 Uhr - drang ein unbekannter Täter in Kreuztal-Buschhütten in der Langenauer Straße in ein dortiges Einfamilienhaus ein, öffnete Schränke im Wohnzimmer und Schlafzimmer und entwendete vorgefundenes Bargeld und zwei Uhren. In Wilnsdorf "Unterm Rotscheid" wurden Einbrecher am Freitag in der Zeit zwischen 8 und 15.30 Uhr bei dem Versuch, mittels eines Schraubendrehers die Haustüre und eine Nebeneingangstüre eines dortigen Einfamilienhauses aufzuhebeln, vermutlich gestört und ergriffen dann unerkannt die Flucht.

Bei allen drei Fällen bittet das Siegener Kriminalkommissariat 5 mögliche Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des jeweiligen Tatortes beobachtet haben, sich unter 0271-7099-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: