Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfall: Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Siegen (ots) - Eine 24-Jährige befuhr am Donnerstagabend in Siegen-Langenholdinghausen die Olper Straße in Fahrtrichtung Geisweid. An der Einmündung Hofbachstraße wollte sie abbiegen und übersah dabei eine ihr entgegenkommende vorfahrtsberechtigte 27-jährige Kleinwagenfahrerin. Bei dem Frontalzusammenstoß der beiden Autos wurden die beiden Frauen leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von insgesamt 10 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: