Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Hund vertreibt Einbrecher

POL-SI: Hund vertreibt Einbrecher
Riegel vor!

Hilchenbach (ots) - Am Donnerstag um 19.40 Uhr klingelten zwei Unbekannte an der Haustüre einer in Hilchenbach in der Theodor-Heuss-Straße wohnenden Familie. Als daraufhin ein Familienmitglied sich in Richtung Haustür begab, konnte beobachtet werden, wie die beiden Unbekannten sich dort gerade an der Tür zu schaffen machten, dann aber durch das Bellen des wachsamen Haushundes vertrieben wurden und alsdann in Richtung Markt Hilchenbach wegliefen. Als man anschließend die Haustüre etwas genauer inspizierte, waren daran frische Hebelspuren erkennbar. Zeugen, die die beiden Tatverdächtigen beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: