Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Siegen (ots) - 30.05.2015, 02:00 Uhr Ein 19-jähriger PKW-Fahrer wurde mit seinem PKW auf der Sandstraße in Siegen angehalten und überprüft. Beim ihm verlief ein Drogenvortest positiv. Daher wurde ihm auf der Polizeiwache in Siegen eine Blutprobe entnommen. Bei der weiteren Überprüfung wurde auch festgestellt, dass er nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Diese ist ihm bereits entzogen worden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: