Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Golf-Fahrer gefährdet Kinder- Polizei bittet um Hinweise

Siegen (ots) - Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt aktuell gegen einen noch unbekannten Fahrer eines blauen VW Golf wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der Mann soll am vergangenen Donnerstag um 17.30 Uhr in Siegen im Bereich der Achenbacher Straße drei dort mit Fahrrädern fahrende Kinder gefährdet und sie beleidigt haben.

Der Autofahrer wird wie folgt beschrieben: Ca. 175 cm groß, vermutlich Deutscher, braune / schwarze Haare, grauer Kapuzenpulli mit roten Kordeln und roter Abschlusskante an der Kapuze.

Sachdienliche Angaben zu dem Golf-Fahrer nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: