Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Hoher Sachschaden durch zerkratzte Autos
Zeugen gesucht

Siegen-Geisweid (ots) - In der Nacht von Freitag (01.05.) auf Samstag zerkratzten ein oder mehrere unbekannte Täter zwei Autos in der Geisweider "Königsstraße". Der Tatzeitraum liegt zwischen 21.30 Uhr abends und 06.00 Uhr morgens. Der oder die Täter machten sich mit einem unbekannten, scharfen Gegenstand an einem grauem und einem schwarzen BMW ungefähr in Höhe der Hausnummer 10 zu schaffen. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf insgesamt rund 5000 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat 4 unter der Telefonnummer 0271 7099-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: